Familienseminar in Eglofs

Vom 03.06.-05.06.2016 fand unser Familienseminar in Eglofs statt!

Nach Anreise und Zimmer- bzw. Hausbezug, Abendessen und Begrüßung ging es mit dem ersten Programmpunkt los.

Emmy Aßfalg hat mit und für uns ihre prämierte Spinat-Erdbeerkuppel gebacken. Unterstützt von tollen Helfern und Verkostern entstand eine sehr leckere Torte für den nächsten Tag!

Der erste Abend endete mit Kegeln, Gesprächen und gemütlichem Beisammensein.

Nach einem reichhaltigen Frühstücksbuffet begann der Samstag mit dem Vortrag von Frau Dr. Hunecke zum Thema „Lebenslust statt Lebensfrust“ für die Erwachsenen.

Die JEMAHs haben ihren Tag mit einem eigenen Programm gestaltet.

Die kleinen Kinder wurden in der Spielgruppe gut betreut.

Nach dem Mittagessen haben wir uns mit Frau Dr. Hunecke in die Praxis gestürzt.

Nach dem Leitsatz „Ein gesunder Geist wohnt in einem gesunden Körper“- haben wir anhand verschiedener Kostproben (-Öle, Milchersatz,) haben wir erfahren welche Lebensmittel uns positiv unterstützen können.

Zum Thema passend haben wir Muffins ohne Ei und Milchprodukte gebacken und einen leckeren Schoko-Nuss-Brotaufstrich gemacht.

Gemeinsam haben wir auch Emmys Torte gegessen und Kaffee getrunken. Die Kinder haben das gemeinsame helfen und spielen sehr genossen.

Der Tag ging für die einen mit Kegeln zu Ende, für andere mit Kinder zu Bett bringen aber für alle mit positiven Erlebnissen.

Am Sonntag ging ein rundum erfülltes Wochenende leider nach Frühstück und Abschlussrunde zu Ende.

Aber…es gibt ein Wiedersehen in 2017!

 

Beate Bösch

 

Vielen Dank an die AOK für Ihre Unterstützung.