Familienwochenendseminar 2019 in Eglofs

17. - 19. Mai 2019

 

Seminar

„Ernährung bei Herzerkrankung“.


 

Am Freitag gegen 16.00 Uhr erreichten wir Eglofs und entdeckten sofort jede Menge

vertraute Gesichter.

Nach dem Bezug der Häuser trafen wir uns alle auf einer Terrasse, wo der genaue Ablauf des Wochenendes bekannt gegeben wurde.


Im Anschluss gab es ein leckeres Abendessen mit mehreren Fischvariationen zur Auswahl.

Dadurch dass dieses Jahr hauptsächlich jüngere Kinder in Eglofs dabei waren, war es ein kurzer Kegelabend mit den Kindern und im Anschluss saßen die Erwachsenen auf der Terrasse eines Hauses zusammen und ließen den Abend gemütlich in Gesprächen ausklingen.

 

Nach einem gemeinsamen Frühstück begann das Seminar „Ernährung bei Herzerkrankung“.

Frau Sandra Vogler, Ernährungsberaterin, versorgte uns mit vielen allgemein Interessantem zum Thema. Zum Beispiel wie ein schneller Anstieg des Blutzuckerspiegels durch gesunde Ernährung vermieden werden kann. Im Praxisteil wurden aus frischen Zutaten leckere und gesunde Brotaufstriche und Smoothies

schnell zubereitet und probiert. Die Gewürzkombinationen, die Frau Vogler mit hatte, fanden alle sehr interessant.

Zusätzlich wurde das Thema „versteckte Zuckerarten“ in Lebensmitteln besprochen und erklärt wie diese vermieden werden können. Die Stunden vergingen wie im Fluge.

Unsere Kinder wurden zum Schluss zum Verkosten dazu geholt, um die leckeren Dinge

auszuprobieren.

Den Nachmittag nutzten alle Familien zum gemeinsamen Miteinander. Emy backte mit den Kindern gemeinsam Mohnschnecken, die Jennifer sich zu ihrem Geburtstag gewünscht hatte.

Am Abend saßen alle gemeinsam auf einer Terrasse zum Gesprächsaustausch.

 

Leider mussten wir am nächsten Morgen nach dem Frühstück bereits wieder packen, um

den Weg nach Hause anzutreten.

 

Bilder © privat


Impressum | Datenschutz | Cookie-Richtlinie | Sitemap
Copyright Ulmer Herkinder e.V, sowie externe Copyrights